Wem gehören die Nutzerdaten / Bewerberdaten?

Wem gehören die Nutzerdaten / Bewerberdaten?

Ihre Firmendaten gehören Ihnen, die Bewerbungsunterlagen und sämtliche übertragene Bewerberdaten Ihren Bewerbern. Alle Daten, die Sie im Rahmen eines Bewerbungsprozesses zur Verfügung gestellt bekommen haben, dürfen Sie ausschließlich zur Kontaktaufnahme, mit dem Ziel einen Termin für ein Bewerbungsgespräch zu finden, nutzen. Sie dürfen diese speichern, müssen aber dann darauf achten, dass Sie diese Daten auf Verlangen, spätestens aber nach einer gewissen Frist wieder löschen.

Außerdem müssen Sie sich aktiv um Ihren eigenen internen Datenschutz kümmern und die Daten Ihrer Bewerber auf keinen Fall an Dritte weitergeben. Was wir Ihnen aber hiermit gerne bestätigen ist, dass sämtliche Daten bei uns sicher sind und wir diese niemals teilen, verkaufen oder in irgendeiner Art und Weise ohne jeweilige Zustimmung extern nutzen! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


    • Related Articles

    • Wie sicher sind die Daten des Connectoors?

      Der Connectoor ist durch unsere eigenen Mitarbeiter bei uns hausintern erstellt und programmiert worden. Wo es ging haben wir auf die Verwendung von Plugins oder Software von Drittanbietern verzichtet. Sowohl der Connectoor als auch die angebundenen ...
    • Wo werden die Daten des Connectoors gespeichert? Wo stehen die Connectoor Server?

      Die Daten des Connectoors werden alle verschlüsselt auf Servern, die in Deutschland stehen, gehostet. Diese Server entsprechen dem deutschen Industriestandard im Bereich Datenschutz und werden sogar mit Ökostrom betrieben. Weitere Informationen ...
    • Welche Daten können meine Bewerber sehen?

      Aktuell sehen Ihre Bewerber nur die Daten, die Sie in der Stellenausschreibung veröffentlicht haben. Schauen Sie sich dazu einfach die Vorschau Ihrer Ausschreibung an. Ihre Kandidaten sehen keine weiteren Daten von Ihnen.
    • Wie kann ich mein Passwort zurücksetzen?

      Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf der Anmeldeseite auf „Passwort vergessen.“ Es erscheint ein Feld, in das Sie bitte Ihre Emailadresse, mit der Sie sich beim Connectoor angemeldet haben, eintragen. Kurz darauf erhalten Sie ...
    • Wie werden die Lizenzpakete des Connectoors abgerechnet?

      Die Abrechnung der Lizenzgebühren des Connectoors erfolgt meistens per Rechnung. Sie erhalten nach der Buchung eines, zu Ihrer Firma passenden, Paketes eine Rechnung, die Sie bitte innerhalb von 10 Tagen auf eines unserer Konten überweisen. Sie ...